MAN Karriere
alle Ausbildungsberufe

Fertigungsmechaniker/in (DBFH)

MAN Karriere Ausbildung Fahrzeugmechaniker_dbfh / Fahrzeuglmechanikerin_dbfh

Eine Ausbildung in bester Gesellschaft: Als angehende/r Fertigungsmechaniker/in bist Du in einer Montagegruppe unterwegs und lernst, wie industrielle Serienerzeugnisse montiert und gefertigt werden. Dabei wechseln sich Theorie und Praxis wunderbar ab – und Du kannst parallel bzw. im Anschluss an Deine Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben. Super Sache, nicht?

Die Ausbildung zum/-r Fertigungsmechaniker/-in DBFH ermöglicht Dir, parallel bzw. anschließend zur verkürzten zweieinhalbjährigen Ausbildung zum/-r Fertigungsmechaniker/-in , die Fachhochschulreife zu erwerben.

Während Deiner Ausbildung

Du erwirbst die Kenntnisse und Fertigkeiten des Fertigungsmechanikers, wobei diese im Wechsel vermittelt werden (3 Wochen im Betrieb, 3 Wochen in der Berufsschule).

Während Deiner Berufsschulphase werden Dir zusätzlich die Themen für das Erlangen der Fachhochschulreife vermittelt. Nach Deiner zweieinhalbjährigen Ausbildung bist Du ein halbes Jahr aktiv im Vollzeitunterricht zur Vorbereitung auf die Fachhochschulreifeprüfung.

Deine Entwicklungsmöglichkeiten

Nach Deiner Ausbildung ergeben sich für Sie die Möglichkeiten des Studiums mit evtl. Förderung durch MAN

oder

  • die Möglichkeit eines Berufseinstiegs bei einem der führenden Nutzfahrzeugehersteller
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Du Dich aufgrund Deiner Erfahrungen und Kontakte innerhalb des Unternehmens etablieren kannst
  • ein Berufsumfeld mit internationaler Perspektive, in dem Du Dich individuell entwickeln können
  • eine Übernahme gemäß der gültigen Tarifverträge

Deine Ausbildungsdauer:

Deine Ausbildungsdauer beträgt insgesamt 3 Jahre, die folgendermaßen aufgeteilt sind:

  • Ausbildung zum/-r Fertigungsmechaniker/-in: 2,5 Jahre mit parallel verlaufender Vermittlung der Kenntnisse zur Fachhochschulreife
  • Vollzeitunterricht an einer Fachoberschule mit anschließendem Abschluss der Fachhochschulreife 0,5 Jahre

Deine Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss