MAN Karriere
alle Ausbildungsberufe

Maschinenbau / Industriemechaniker (Bachelor of Engineering), Verbundstudium

MAN Karriere Verbundstudium Maschinenbau / Industriemechaniker

Berufsausbildung oder Studium? Mit einem Verbundstudium kannst Du beides haben und z. B. Industriemechaniker/in werden und an der Hochschule in Augsburg Maschinenbau mit einem hohen Praxisanteil studieren. Damit wird die „trockene Theorie“ von Anfang an greifbarer und Du wirst vieles leichter verstehen können. Und das Beste ist: Mit Deinem Abschluss hast Du Deinen ersten Job auch gleich in der Tasche. Entsprechend Deinem Ausbildungsstand/Studienfortschritt wendest Du das erworbene Wissen in realen Praxisprojekten an. Dabei lernst Du die Prozesse und die Struktur des Unternehmens in der Ausübung von verantwortlichen Tätigkeiten kennen und bereitest somit einen fließenden Übergang auf den späteren Beruf vor.

Während Deiner Praxisphasen

Bei diesem Studiengang hast Du die Möglichkeit sämtliche Ingenieurs Nahen Tätigkeitsbereiche kennen zu lernen, wie z.B. die Konstruktion, Forschung und Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Inbetriebnahme oder den Vertrieb.

Deine Aufgaben variieren je nach Tätigkeitsfeldern.

  • In der Konstruktion versuchst Du die Kundenforderungen auf bestmögliche Art und Weise zu erfüllen. Es werden die Erkenntnisse und Gesetze der Naturwissenschaft und Technik genutzt und du stellst die Lösung in eindeutiger, realisierbarer Form als Produktdokumentation dar
  • Du arbeitest direkt an der Entwicklung von neuen Produkten und neuer Produktionsprozesse mit
  • Bei der Herstellung unserer Produkte bist Du direkt beteiligt
  • Du bist bei der Sicherung und Fortentwicklung bestimmter Qualitäten von Produkten und/oder Dien­sten mit zuständig
  • Von Anfang an pflegst Du einen intensiven und engen Kontakt mit unserem Unternehmen

Während Deiner Theoriephasen

Die Ausbildung zum Bachelor of Engineering findet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Augsburg statt. Die Studieninhalte richten sich nach deren Prüfungsordnung. Das Studium an der Hochschule Augsburg umfasst sechs Studien- und ein Praxissemester. Das Praxissemester wird in die betriebliche Ausbildung integriert. Näheres hierzu findest Du auf der Internetseite der Hochschule Augsburg (https://www.hs-augsburg.de/fmv/bm.html).

Deine Entwicklungsmöglichkeiten

Nach Deinem Studium bieten wir Dir an

  • die Möglichkeit eines Berufseinstiegs mit Festanstellung, gemäß des gültigen Tarifvertrages
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Du Dich aufgrund Deiner Erfahrungen und Kontakte innerhalb des Unternehmens etablieren kannst
  • ein Berufsumfeld mit internationaler Perspektive, in dem Du Dich individuell entwickeln kannst

Deine Ausbildungsdauer

Deine Ausbildungsdauer beträgt insgesamt 4,5 Jahre beziehungsweise 7 Semester. Während der regulären Vorlesungszeiten findet jedes Semester die Theoriephase an der Hochschule in Augsburg statt. In der vorlesungsfreien Zeit, während des Praxissemesters und für die Bachelorarbeit verbringst Du Deine Praxisphasen bei MAN am Standort Augsburg im Werk. Während der Theorie- und Praxisphasen erhältst Du eine Ausbildungsvergütung.

Deine Voraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Sehr gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Abiturnote besser als 2,3
  • Technische Begabung

Du bewirbst dich vor Ausbildungsbeginn für einen Studienplatz an der Fachhochschule. Bei Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen erteilt die Hochschule die Zusage für einen Studienplatz zum Wintersemester des folgenden Jahres.

Der/die Teilnehmer/-in erklärt sich bereit, nach Bestehen der Bachelor-Prüfung ein Beschäftigungsverhältnis mit dem Betrieb für mindestens 24 Monate einzugehen, wenn ihm/ihr dies angeboten wird. Bei Nichtannahme des Arbeitsvertrages oder Kündigung wird eine (anteilige) Rückzahlung des Stipendiums vereinbart.

Kontakt

MAN Diesel & Turbo Augsburg
Rebecca Zupec
Telefon: +49 821 322-3623
E-Mail: rebecca.zupec@man.eu